Schlafen & Frühstücken

Unsere Wellnessabteilung

Sie wohnen in privater Atmosphäre und doch im feinsten Luxus.

Die Region

Wachau

Die Wachau, eine der ältesten Kulturlandschaften Europas, ist gleichzeitig auch eine der schönsten. Auf Spaziergängen und mit dem Rad holt man sich Appetit für die Einkehr im Landhaus Bacher.

Arrangements

Für einen genussvollen Urlaub

Unsere Arrangements lassen Sie, wenn Sie an Ihr Portemonnaie denken, sofort in tiefen und ruhigen Schlaf fallen. In weichen Betten und sanften Stoffen.

Schlafen & Frühstücken

Gästezimmer im Landhaus Bacher

Viel mehr als ein Dutzend Zimmer sind es nicht. Sie wohnen in privater Atmosphäre und doch im feinsten Luxus. Unsere Wellnessabteilung sind die Betten unserer Gästezimmer. So weich und bequem, dass man sich immer wieder danach zurücksehnt. Am Morgen erwartet die Gäste ein kleines Buffet mit erlesenen Köstlichkeiten, um den Tag zu beginnen. Darunter selbstverständlich Lisls handgemachte Marmelade, die Wachauer aus der legendären Bäckerei Schmidl in Dürnstein, Beinschinken mit Kren, exzellenter Räucherlachs, frische Fruchtsalate, feinste Müslis und Mehlspeisen aus der eigenen Küche. Dazu zwei Eier im Glas und der Tag ist schon perfekt, bevor er noch richtig begonnen hat.

Zimmerpreise

Sonntag - Freitag

Einzelzimmer mit Klimaanlage, Dusche, WC110 € / 170 € 
Doppelzimmer mit Klimaanlage, Dusche, WC   85 € / 100 € pro Person
Doppelzimmer mit Klimaanlage, Bad, WC115 € pro Person
Suite mit Klimaanlage, Dusche, WC145 € pro Person

 

Alle Preise pro Person pro Tag inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet, zuzüglich 1,60 € Ortstaxe pro Person.

Hunde: 20 € pro Tag

Wir akzeptieren EC-Karten, MasterCard, Visa und Diners Club Card.

Freitag bis Sonntag

Einzelzimmer mit Klimaanlage, Dusche, WC115 € / 175 € 
Doppelzimmer mit Klimaanlage, Dusche, WC   90 € / 105 € pro Person
Doppelzimmer mit Klimaanlage, Bad, WC120 € pro Person
Suite mit Klimaanlage, Dusche, WC150 € pro Person

Ein Augenschmaus, diese Landschaft

Die Wachau

Die Wachau, eine der ältesten Kulturlandschaften Europas (Stichworte: Richard Löwenherz und Dürnstein, Venus von Willendorf), ist gleichzeitig auch eine der schönsten. Wo Wein wächst, da fühlt sich auch der Mensch wohl. Ein Grundsatz, der hier, in dieser vergleichsweise winzigen Weingegend über alle Maßen nachvollziehbar ist.

Wachaubesucher kommen da nicht aus dem Staunen heraus, wenn sie auf Wanderungen aufregende Perspektiven gewinnen, die Landschaft in den verschiedenen Jahreszeiten immer wieder neu entdecken und dem entspannten Müßiggang verfallen, wie er in den kleinen Wegen zwischen den Weingärten so verlockend ist.

Die Dörfer am linken Ufer der Donau sind wegen ihrer einnehmenden und archetypischen Gestalt wie auch wegen ihrer Gastronomie berühmt, auf der rechten Seite gibt es hingegen mehr ruhige, vom Tourismus noch nicht entdeckte Plätze und viele kleine Heurigenbetriebe. Auf Spaziergängen und mit dem Rad holt man sich Appetit für die Einkehr im Landhaus Bacher. Die Saisonalität unserer Speisenkarte spiegeln Licht und Farben der Mautern umgebenden Landschaften, Berge, Wälder und Weingärten. Im Winter begibt sich nicht nur die Wachau in einen entspannten Schlaf, auch das Landhaus nutzt die Zeit zur Rekreation.

Kunst und Kultur

Die Wachau bietet seit jeher ein reiches kulturelles Angebot, das nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden.

Ein Auszug aus den Herbst-Highlights in der Wachau:

Diese Highlights haben immer Saison:

Sowie viele tagesaktuelle Tipps, die wir Ihnen gerne bei Ihrem Aufenthalt vor Ort mit auf den Weg geben.

Sport und Freizeit

Die günstige Lage des Landhaus Bacher erlaubt es Ihnen, gleich fünf Golfplätze zu bespielen:

Und auch sonst hat die Region einiges auf Lager:

  • Auf dem Donauradweg können Sie die Wachau vom Sattel aus entdecken.
  • Der Welterbesteig Wachau führt in 14 Etappen entlang des Weltkulturerbes.
  • Mit den Donauschiffen der Brandner Schifffahrt oder der DDSG erleben Sie die Donau hautnah.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und geben Tipps für Ihren Aufenthalt in der Wachau!